Stop planting flowers in people’s yards who aren’t going to water them.

Du bist umgeben von einigen Menschen, mit denen du durchaus Spaß hast und die du sehr schätzt und gerne hast. Allerdings hast du immer das Gefühl, dass du diesen Personen mehr gibst, als du zurück bekommst. Kennst du das?

Du legst dich ins Zeug, denkst so oft an diese Menschen, kannst es gar nicht abwarten, sie wiederzusehen. Doch was du zurück bekommst, ist nichts. Vielleicht ein kleines Fünkchen. Ein winziges Fünkchen. Doch damit gibst du dich schon zufrieden. Du freust dich über dieses kleine Fünkchen, als wäre es ein ganzes Feuer. Du vergisst die Zeit, in der du keine Zuneigung oder Wertschätzung bekommen hast und legst deine ganze Hoffnung nun in dieses Fünkchen. Denn es ist doch immerhin mehr als nichts, oder? Und, wieso auch immer, sind dir diese Personen sehr wichtig und du wünschst dir nichts sehnlicher, als dass du diesen genauso wichtig bist.

Doch – Moment mal! Höre in dich hinein und überlege dir, wie es dir dabei geht, wie du dich fühlst. Immer und immer wieder alles zu geben, doch niemals etwas zurück bekommen. Ständig zurückzustecken, Dinge zu verdrängen und dir dieses mindere Selbstwertgefühl anzunehmen. Ich sage dir: Hör auf damit!

Hör auf damit, Blumen in Gärten von Leuten zu pflanzen, wenn sie diese nicht gießen werden.
Hör auf, dich mit der geringen oder gar keinen Wertschätzung zufrieden zu geben.
Hör auf, immer und immer wieder auf eine Veränderung zu hoffen.
Hör auf, dich auf Worte zu verlassen, denn die Taten bleiben ja dann doch immer aus.
Und hör auf, diese Menschen trotz alle dem, so zu schätzen und es ihnen zu zeigen.

Sie haben das nicht verdient, wenn sie so mit dir umgeben. Du bist großartig und genau richtig, so wie du bist. Und jeder, der dich genau so nicht zu schätzen weiß und dir nicht zeigt, wie einzigartig du bist und wie sehr er dich mag, hat dich nicht verdient. Umgekehrt ist es ebenfalls so. Diese Person verdienst auch du nicht. Du verdienst genau das Gegenteil. Menschen, die dich nicht ausbremsen oder die dich immer wieder traurig stimmen oder enttäuschen. Du verdienst niemanden, um dessen Anerkennung du ständig kämpfen musst. Nein! Du verdienst jemanden, der dich weiterbringt, dir den Rücken in jeder Situation stärkt und für dich da ist. Jemanden, der dich so liebt und schätzt, wie du bist und dir dies jeden Tag aufs Neue zeigt.

So – Stop worrying about people who aren’t worried about you. And start giving love to yourself and the people around you, who give you theirs!

Dir wird es besser gehen und du wirst glücklicher sein. Glaub’ mir.

Jacke – Zara (Ähnliche hier)

Schal – Promod (Ähnlicher hier)

Fotos – Helena Addams

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.