3 Tipps, wie du mit schlechten Tagen umgehen kannst

Herzlich Willkommen zu dieser Folge von „Impuls der Zeit“. 

„Heute habe ich einen richtig schlechten Tag!“ Verzweiflung, schlechte Laune, zum Weinen zumute und am liebsten niemanden sehen. Die momentane Krise aber auch der normale Alltag stellt uns alle immer wieder vor neue Herausforderungen. In der neuen Podcast-Folge erzähle ich euch, was ich mache, wenn es mir so geht. Schreibt mir wie immer sehr gerne eure Gedanken zur Folge per E-Mail, bei Facebook oder bei Instagram.

Ganz viel Spaß. Lasst uns zusammen wachsen! 🌻

Eure Isa

__________

Hier erreicht ihr mich:

Instagram: https://www.instagram.com/_takeitisa_/

Facebook: https://www.facebook.com/impulsderzeitpodcast/

Email: impulsderzeitpodcast@gmail.com

YouTube: https://www.youtube.com/user/Girlwithacookie

Diese Folge kann unbezahlte Werbung enthalten.

Bye-bye, Vergangenheits-Freunde

Es ist ein Nachmittag im November und wir sitzen in meiner Wohnung und trinken Tee. Wir sind beide etwas verhalten, es fühlt sich komisch an und doch reden wir. Ich möchte dir so viel erzählen, alles erzählen, was in den letzten Jahren passiert ist. Doch ich merke, dass all die Erlebnisse, Höhen und Tiefen, Gefühle und besonders die noch immer tief sitzende Enttäuschung nicht in eine Tasse Tee passen. 

„Bye-bye, Vergangenheits-Freunde“ weiterlesen

Fremdoptimierung

Ein Ideal verfolgen. Sich selbst optimieren. Immer alles besser und besser machen. Ständig hinterfragen und zweifeln. Und wieder der Drang nach einer Verbesserung. Noch eine Extra-Sporteinheit, bloß kein Alkohol, Fett oder Zucker mehr. Früher schlafen, früher aufstehen. Mehr schaffen, mehr Energie, mehr Effizienz, mehr, mehr, mehr. Das Phänomen der Selbstoptimierung ist schon lange bekannt. Im realen Leben und vor allem auf Social Media finden wir sie permanent, während wir durch unseren Feed scrollen. Doch mir kommt es so vor, als wäre seit einiger Zeit eine neue Form dazu gekommen – die Fremdoptimierung.

„Fremdoptimierung“ weiterlesen

Der Kampf um den Hambacher Forst – ein Rückblick auf 2018

Merzenich/Kerpen | Roden, um Kohle zu gewinnen – der Tagebau am Hambacher Forst sorgt schon seit Jahren für Diskussionen. Trotz mehrfacher Räumungen besetzten Umweltaktivisten den Wald immer wieder. Im August 2018 wurde der Konflikt zwischen dem Energiekonzern RWE und den Umweltaktivisten neu befeuert und die Lage eskalierte. Ein Rückblick auf die zentralen Ereignisse und die Entwicklung ihrer medialen Berichterstattung.

Seit 1978 baut der Energiekonzern RWE Braunkohle am Hambacher Tagebau ab. (Foto: pixabay.com)
„Der Kampf um den Hambacher Forst – ein Rückblick auf 2018“ weiterlesen

Scheuklappenblick oder Solange du mitmachst – Mein Jahr im Network Marketing 

Sport treiben, sich gesund ernähren, das einfach bei Facebook mit seinen Freunden teilen und somit Geld nebenbei dazu verdienen. Das klang wirklich gut. Doch nun habe ich Schluss gemacht. Schluss mit Multi-Level-Marketing. Heute möchte ich euch erzählen, wie mein Jahr in dieser Branche war und wie ich nun über alles denke.

„Scheuklappenblick oder Solange du mitmachst – Mein Jahr im Network Marketing “ weiterlesen