Lieblinge im Oktober

Und so schnell verging auch der Oktober. Das neue Semester hat angefangen und damit entstanden auch wieder neue Aufgaben und To Do-Listen im Kopf. Doch es macht Spaß und fühlt sich gut an, neue Dinge zu lernen und produktiv zu sein. Abseits der Uni und Arbeit suche ich mir immer wieder Inseln der Entspannung und ich merke, wie gut mir diese Balance tut. Auch in diesem Monat habe ich einige neue Favoriten entdeckt und die teile ich heute mit euch.

Hörbucher: „Das kleine Hörbuch vom Meditieren“ von Dr. Patrizia Collard (Bookbeat)* – ein kurzer und einfacher Einstieg in das Thema „Meditation“. Hat mir sehr gut gefallen.

Filme: „The Game Changers“ (Netflix)* – absolute Empfehlung! Besonders für Sportler, aber auch für alle anderen.

Musik:

Essen: „Kutscher“ Burger und veganer Keksteig bei Hans im Glück*, Falafelteller bei Zwei und Zwanzig*

Orte: „25 Hours The Circle Köln“* Terrasse – besonders schön zum Sonnenuntergang, Weinberge im Rheingau

Erkenntnis: Bier auf Wein das lass sein!

*Werbung, unbezahlt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.